Vom Kindergarten zum Familienzentrum

Wir freuen uns, unser Angebot erweitern zu können und sind ab jetzt nicht nur Kindergarten sondern zertifiziertes Familienzentrum!

 

Familienzentren bilden ein dichtes Netz der Förderung für Kinder und ihre Familien. Sie bieten den Kindern nicht nur Betreuung und Bildung, sondern unterstützen durch ihr Netzwerk Eltern in Alltags-, Erziehungs- und Bildungsfragen.

 

Ziel ist es, allen Kindern optimale Bildungschancen und Entwicklungsmöglichkeiten zu geben. Mit familien- und kinderunterstützenden Angeboten bieten Familienzentren Eltern und ihren Kindern eine Anlaufstelle für frühe Beratung, Betreuung, Bildung sowie Erziehungs- und Lebenshilfe.

Unsere Leistungen:

  • privater Beratungsgespräch
  • Gruppenberatung in Form von Elternabende oder Elternnachmittage
  • Elterncafé, das leider aktuell Corona-bedingt nicht stattfinden kann.

Wir beraten über: 

 

  • Allgemeine Erziehungsthemen aus dem Alltag
  • Regeln und Grenzen
  • Kindliche Entwicklung
  • Bildungsübergänge gestalten
  • Ängste
  • Trennung / Scheidung
  • Sowie alles, was Ihnen am Herzen liegt

Unsere Angebote sind offen für die Menschen im Stadtteil, unabhängig von sozialer und kultureller Herkunft.

 

Ansprechpartner: Frau Zambrucka und Frau Kutrieb (durch die Bundesarbeitsgemeinschaft Familienbildung und Beratung zu Qualifizierten Elternberaterinnen ausgebildet). Die Elternberatung/Elternbegleitung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht.